Anfang / Rezepte / Pflanzenmilch-Rezepte / Hülsenfruchtmilch-Rezepte / Veganer Smoothie mit Erdnussmilch, Kakao und Minze

Veganer Smoothie mit Erdnussmilch, Kakao und Minze

Erdnussmilch ist eine glutenfreie und natürlich auch laktosefreie Pflanzenmilch, die super lecker ist und sich hervorragend für Tee, Kaffee oder als Basis für Shakes und Smoothies eignet. Ihr Geschmack ähnelt dem einer beliebigen Nussmilch, mit dem Unterschied, dass Erdnussmilch viel preiswerter ist. Es gibt alte Schriftstücke aus dem Küchenbereich, aus denen die Verwendung sowohl in Spanien (Zaragoza) als auch in Japan hervorgeht.

So macht man die Erdnussmilch

Lait de cacahuète cacao et menthe

Es gibt viele Möglichkeiten, Erdnussmilch zuzubereiten. Heute stellen wir euch das Rezept für Erdnussmilch vor, allerdings mit einem “After-Eight”-Touch, d. h. mit einem intensiven Schokoladen- und Minzgeschmack. Mit natürlichen Zutaten haben wir die Erdnussmilch in einen super erfrischenden Milchshake verwandelt, der sich ideal für einen Snack in den heißen Sommermonaten eignet!

Mit dem Vegan Milker ist es super einfach, mit allen möglichen Körnern und natürlichen Aromen zu spielen, damit unsere Pflanzenmilch eine besondere und innovative Note bekommt.
Also, zum Rezept:

Zutaten:
125 g ungesalzene, geröstete (oder in Wasser entsalzte) Erdnüsse.
0,8 Liter Wasser
4 Esslöffel Minze (bei frischer Minze etwas mehr verwenden)
30 g Kakao (oder 20 g Johannisbrotmehl)
4 Esslöffel Panela
1 Prise Salz

Zubereitung:
So wird’s gemacht:
Das Wasser in den Behälter des Vegan Milker geben.
Die restlichen Zutaten in den Filterbecher füllen und diesen in den Behälter einsetzen.
Mit dem Stabmixer eine Minute lang pürieren.
Die Mischung 10 Minuten lang stehen lassen.
Den Filterbecher anheben und den Trester mit einem Holzlöffel umrühren.
Zum Schluss den Trester mit dem Mörser vorsichtig ausdrücken, um die letzten Tropfen aus der Masse herauszuholen.
Mit dem Trester kann man eine leckere hausgemachte Schokoladencreme zaubern.

Tipps und Empfehlungen

Man sollte rohe Erdnüsse vermeiden, da ihr Geschmack viel unangenehmer ist als der von gerösteten.

Also: um eine einfache Erdnussmilch ohne weitere natürliche Aromen oder Zusatzstoffe zu machen, nimmst du nur Wasser, Erdnüsse und eine Prise Salz, so wie in diesem Rezept weiter oben beschrieben.

Zubereitung hausgemachter Pistazienmilch Wie man Gemüsepastete durch Recycling von Mandelmilchtrester macht
  • Ausverkauft

    MÜLSI Soul Überholt

    39,00
  • core piezas

    CORE

    31,80

Abonnieren Sie den Newsletter

Entradas relacionadas

Apfel-Sellerie-Karotten-Detox-Saft

Apfel-Sellerie-Karotten-Detox-Saft

Heute stellen wir einen klassischen Winter-Smoothie vor: den Apfel-Sellerie-Karotten-Detox-Saft. Ein Saft, der für seine reinigenden Eigenschaften sehr geschätzt wird und mit beliebten Zutaten zubereitet wird, die für jeden leicht zu haben sind. Eigenschaften von...

VEGANER ALKOHOLFREIER WEIHNACHTSPUNSCH

VEGANER ALKOHOLFREIER WEIHNACHTSPUNSCH

Ein guter Punsch gehört zu den klassischen Weihnachtsrezepten. Ein warmes, aromatisches Getränk, das im Winter bei Festlichkeiten in ganz Europa getrunken wird. Ein Punsch ist einfach zuzubereiten und sehr vielseitig; es gibt Tausende von Varianten des berühmten...

Chai Latte

Chai Latte

Dieses Chai-Latte-Rezept stammt von unserem neuseeländischen Vertriebspartner @rogers_homewares für die "The Food Show" in Auckland, wo es diesen Sommer entstand. Neben dem Café Latte war auch der Chai Latte ein Riesenerfolg. Meine Neugierde, neue Geschmacksrichtungen...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest