Vegane Pfannkuchen mit Chai-Latte-Trester

tortitas veganas con pulpa de chai latte

Die Wiederverwertung von Trester ermöglicht es, neue Texturen und Geschmacksrichtungen zu finden, wie bei diesem Rezept für vegane Pfannkuchen mit einem Hauch von Chai-Latte.

Die Idee für die Pfannkuchen entstand nach der Zubereitung eines Chai Latte mit dem Vegan Milker. Ich wollte den übrig gebliebenen Trester zum Backen verwenden, aber hatte gerade keinen Ofen zur Verfügung. Deshalb kam mir die Idee, mich an veganen Pfannkuchen zu versuchen. Das Ergebnis war erstaunlich. Die Konsistenz ist gleichmäßiger als bei herkömmlichen Pfannkuchen, und außerdem: Stell dir typische Pfannkuchen vor, aber mit Chai- und Haselnussgeschmack – einfach super lecker!

Wie macht man vegane Pfannkuchen?

Für die vegane Pfannkuchen-Version ersetzt du die Butter durch Pflanzenmargarine und das Hühnerei durch ein veganes Ei.

Je nach dem, welchen Effekt du erzielen möchtest, wird das vegane Ei auf eine bestimmte Weise zubereitet. Aufgepasst – so wird’s gemacht!

Ersetzen:

  • Eiweiß: 1 Esslöffel gemahlene Leinsamen mit 3 Esslöffeln Wasser vermischen und verrühren. 5 Minuten stehen lassen, bis es zu einer zähflüssigen Masse wird.
  • Eigelb: 1 Esslöffel Kichererbsenmehl mit 1 Esslöffel Wasser vermischen und verrühren.

Bei diesem Rezept möchte ich das ganze Ei verwenden, also habe ich das Eiweiß mit dem gemahlenen Leinsamen gemacht und nach 5 Minuten 1 Esslöffel Kichererbsenmehl dazugegeben und gut verrührt.

Rezept für Pfannkuchen mit Chai-Trester

Als Vorlage haben wir ein beliebiges Pfannkuchenrezept genommen und es an die vorhandenen Zutaten angepasst.

Zutaten:

  • Chai-Latte-Trester (Trockengewicht: 40 g Mandeln / 20 g Haferflocken / 1 Esslöffel Chai).
  • 40 g Weizenmehl
  • 1 Ei aus Leinsamen (siehe Beschreibung im vorherigen Abschnitt)
  • 1 Esslöffel Kichererbsenmehl
  • ¼ Teelöffel Hefe (5 g)
  • 100 ml selbstgemachte Hafermilch
  • 100 g pflanzliche Butter oder Margarine

Zubereitung:

Zubereitungszeit: 20 Minuten.

  1. Das Mehl und das Backpulver in einer Schüssel vermischen.
  2. Den Trester und das vegane Ei hinzugeben und weiter mischen.
  3. Zum Schluss die Hafermilch hinzugeben und gut verrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Der Teig sollte konsistent, aber dennoch leicht flüssig sein.
  4. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und 15 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen, damit die Hefe wirken kann.
  5. Eine Pfanne mit einem Stück Margarine erhitzen, bis sie schmilzt und die gesamte Oberfläche bedeckt.
  6. Mit einer Schöpfkelle einen Teil des Teigs in die Pfanne geben und gut auf der gesamten Oberfläche verteilen. Wir wollen einen 2-3 mm dünnen Pfannkuchen.
  7. Abwarten, bis sich der Teig erwärmt hat und durch die Erwärmung kleine Bläschen entstehen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten lassen.
  8. Dann umdrehen und so lange braten, bis er goldbraun ist.
  9. Auf einen Teller geben – er sollte fluffig und geschmeidig sein.
  10. Mit Schokoladencreme, Marmelade oder etwas Herzhaftem belegen und: Guten Appetit!!
  11. Wenn du die Pfannkuchen nicht sofort aufisst, kann man sie problemlos im Kühlschrank aufbewahren.

Das könnte dich auch interessieren:

Süße Rezepte mit Pflanzenmilchtrester

Chai Latte VEGANER ALKOHOLFREIER WEIHNACHTSPUNSCH
  • Bola agitadora

    Mixer Ball

    1,80
  • Bambus-Abdeckel

    4,50

Abonnieren Sie den Newsletter

Entradas relacionadas

TIPPS FÜR DIE ZUBEREITUNG VON PFLANZENMILCH

TIPPS FÜR DIE ZUBEREITUNG VON PFLANZENMILCH

In diesem Beitrag möchten wir die grundlegenden Tipps für die Zubereitung von Pflanzenmilch mit Euch austauschen. Es handelt sich um die Erkenntnisse, die wir gewonnen haben, nachdem wir verschiedene pflanzliche Getränke mit dem Vegan Milker gemacht haben. Uns ist...

CBE, das neue System für die Zubereitung von Kaffee

CBE, das neue System für die Zubereitung von Kaffee

Wenn Du gerne mit Kaffee experimentierst, um verschiedene Aromen und Geschmacksrichtungen zu bekommen, dann ist der CBE genau das richtige für dich: das neue System für die Zubereitung von Spezialkaffees.Doch bevor wir über die Vorteile des CBE sprechen, möchten wir...

Erdnuss-Caffè Latte

Erdnuss-Caffè Latte

Der Erdnuss Caffè Latte ist eine Kombination aus Kaffee, Erdnüssen und anderen gesunden Zutaten, die im Vegan Milker oder im CBE (einer neuen, auf die Kaffeeextraktion spezialisierten Produktreihe) emulgiert werden. Seit wir die Möglichkeit entdeckt haben,...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest