Anfang / Rezepte / Vegane Rezepte / Vegane Rezepte zum Jahresende

Vegane Rezepte zum Jahresende

In diesem Artikel stellen wir einige vegane Rezepte für Weihnachten vor, die mit Pflanzenmilch oder übrig gebliebenem Trester zubereitet werden. Ziel ist es auf der einen Seite, die Top-Rezepte in unserem Blog zu aktualisieren, und auf der anderen Seite, einfache, nahrhafte und gesunde Vorschläge zu machen, die von jedermann, ganz gleich ob Veganer oder nicht, anlässlich der Weihnachtsfeiern am gemeinsamen Tisch genossen werden können.

Die vegane Rezepte, die wir hier vorstellen, sind ganz einfach zuzubereiten. Vor dem Servieren genügt es, sie ein wenig zu dekorieren, um sie besser präsentieren zu können. Das überlasse ich ganz eurer Fantasie – man kann zum Beispiel weiße oder schwarze Sesamkörner, ein paar Minzblätter oder sogar essbare Blütenblätter von Ringelblumen oder Rosen verwenden. Mit essbaren natürlichen Komponenten gemachte Präsentationen sind oft originell und sehr ansprechend.

Lasst uns zusammen einige der Möglichkeiten für dieses Jahr ansehen:

Herzhafte Rezepte:

Alle Rezepte, die wir in diesem Abschnitt zusammengestellt haben, eignen sich sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht.
Rote-Bete-Pastete kann eine lustige Vorspeise sein, die Farbe auf den Tisch bringt. Eine Pilzcremesuppe ist eine ideale warme Vorspeise. Den Geschmack von Pilzen kennt jeder und ist in der Regel ein Renner. Für diejenigen, die noch nie Tofu probiert haben, ist Wok mit Kichererbsen-Tofu ein eher ungewöhnliches Gericht, das aber auch den Gaumen der Menschen, die keine Veganer sind, schnell überzeugen wird.

Süße Rezepte:

Vegane Desserts stehen den traditionellen Desserts in nichts nach, sie bieten neue Texturen und Geschmacksrichtungen, die von jedermann geschätzt werden. Es wird nicht einfach sein, diesen Süßigkeiten zu widerstehen. Trüffel brauchen da keine Rechtfertigung.

Pfannkuchen aus Hafermilch oder Biskuitteig. Zu diesem Anlass schlage ich vor sie mit Apfelmus, gehackten Walnüssen, Sultaninen und Zimt zu füllen. Das sind sehr winterliche und leckere Geschmacksrichtungen, die perfekt zu den Ernährungsbedürfnissen dieser Jahreszeit passen.

Besondere Getränke für diesen speziellen Anlass:

Es gibt ganz besondere Geschmacksrichtungen, die uns in diese Jahreszeit versetzen. Das ist auf jeden Fall so bei Weihnachtspunsch, einem süßlichen Getränk, das heiß getrunken wird und uns Energie gibt.

Wir wünschen Euch ein frohes Jahresende und feiert es mit viel Liebe, leckeren Gerichten und in guter Gesellschaft!

VEGANER ALKOHOLFREIER WEIHNACHTSPUNSCH Apfel-Sellerie-Karotten-Detox-Saft
  • -40%

    MÜLSI Soul Überholt

    39,00
  • core piezas

    CORE

    31,80

Abonnieren Sie den Newsletter

Entradas relacionadas

Satay-Sauce mit Kokosmilch

Satay-Sauce mit Kokosmilch

Die Satay-Sauce ist ein traditionelles asiatisches Rezept, das mit Kokosmilch und Erdnussbutter zubereitet wird. Man nimmt sie normalerweise als Beilage zu Spießen, Fleisch oder Fisch, doch wollen wir damit leckere Spieße mit Gemüse der Saison und Pilzen verfeinern....

Veganer Yuenyeung

Veganer Yuenyeung

Das Original Yuenyeung ("Yinyong" oder "Yuanyang") ist nicht vegan. Es ist ein Getränk aus Hongkong, das aus Kaffee, schwarzem Tee und Kondensmilch zubereitet wird. Es ist besonders aromatisch und kann je nach dem heiß oder kalt getrunken werden. Ursprünglich wurde...

Tofu Massaman curry

Tofu Massaman curry

Massaman-Curry ist eines unserer Lieblingsrezepte der thailändischen Küche. Im Gegensatz zu anderen typischen Thai-Currys, die scharf sind, ist Massaman-Curry süß und mild. In diesem Curry verschmelzen Aromen aus der indischen und der thailändischen Küche zu einem...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest